Hanauer Rudergesellschaft 1879 e.V.

119 Artikel

Ulrich Chronik - Erwerb beim Ehemaligentreffen möglich

Georg Ulrich hat über 65 Jahre die Hanauer Rudergeschichte  handschriftlich festgehalten. Diese in Sütterlinschrift verfassten Texte  wurden von Henrik Lotz und Linda Lohfink in Druckschrift übertragen.  Aus Anlass des 140jährigen Geburtstags der RG wurden die Chroniken von Hartmut  Kitz aufgelegt und in limitierter Auflage herausgebracht.

Auf der Internen am Samstag können Chroniken zum Preis von 15€  erworben werden.

Wanderfahrt Saarbrücken bis Trier

(10.08.2019) Vom 10.08. bis zum 15.08. wurde die Strecke von Saarbrücken bis nach Trier auf Saar und Mosel gerudert.

Hier finden sich täglich Bilder unserer Wanderfahrerinnen und -fahrer.

Bilder Abfahrt und erste Route, Samstag, 10.08.2019:

Bilder Sonntag, 11.08.2019:

Bilder Montag, 12.08.2019:

Bilder Dienstag, 13.08.2019 - Ruhetag in Trier mit Stadtführung

Bilder Mittwoch, 14.08.2019:

Bilder Donnerstag, 15.08.2019

Letzte Etappe, Freitag 16.08.2019

Bürgerfest 2019

Zum Bürgerfest vom 06.08.-08.09.2019 werden wir in diesem Jahr nicht nur Kaffee und Kuchen anbieten sondern den Stand auch am Abend öffnen und Wein und Flammkuchen anbieten.
Da wir auch viele Besucherinnen und Besucher brauchen, laden wir alle unsere Vereinsmitglieder ein, den Stand zu besuchen.

Diensteliste hier . . .

Tapas-Abend in der Petternwirtschaft

(01.08.2019) Es war ein herrlicher lauer Sommerabend den viele unserer Mitglieder mit oder ohne vorherigem Training genutzt haben, um gemütlich zusammenzusitzen und sich auszutauschen. Essen und Wein waren wieder toll 😋

Nächster Termin: Mitwoch, 18. September ab 19:30 Uhr - Apfelfest

Bericht U 23 WM vom Hanauer Anzeiger

Großer Bericht von Stefan Lotz aus dem Hanauer Anzeiger vom 30. Juli 2019 zur Silbermedaille von Johannes Lotz.

Den Abdruck hat uns freundlicherweise der Hanauer Anzeiger gestattet.

Der Bericht findet sich hier...

WM U23 - Halbfinale

(26.07.2019) Verschobene Startzeiten wegen Starkregen - wieder Unwetter in Florida.
Eine Startverschiebung um ca. 2 Studen haben dem deutsche Männer-Doppelvierer allerdings nichts ausgemacht. Mit einem 2. Platz im Halbfinale und einem harten Rennen gegen Italien sicherte sich das Boot um Schlagmann Johannes einen Platz im  das A-Finale am Samstag um 12:30 Uhr Ortszeit (18:30 Uhr MESZ).

Ausführlicher Bericht folgt noch.

Hier geht es zu den Ergebnissen ...

Unterstützt euren Verein wenn ihr bei Amazon einkauft

Es gibt die Möglichkeit mit jedem Einkauf bei Amazon unseren Verein zu unterstützen. Wie das funktioniert?  

Ganz einfach, wenn über Amazon smile eingekauft wird und vorher der Verein ausgewählt wird, gehen 0,5% der Einkaufssumme an die ausgewählte Organisation - ohne dass die Artikel teurer werden!

Weitere Informationen gibt es hier . . .

Wie es geht? Hier die Anleitung:

Französischer Abend in der Petternwirtschaft

(10.07.) Erst rudern oder joggen, dann gemütlich bei französischen Spezialitäten zusammen sitzen. Ein angenehmer Abend mit netten Gesprächen und dazu wieder leckeres Essen und gute Getränke in der Petternwirtschaft 😋

Regatta Bürgel - Bilanz

(06.07/07.07.2019) Mit 18 Siegen war es ein erfolgreiches Regattawochenende für die RG. Aber nicht alleine das, mit den 18 Siegen hat die RG  pro Sieg je einen Gutschein im Wert von € 10,-- von der Fa. Schröder Rowing Service GmbH für Boots-Zubehör und Boot-Ersatzteile erhalten.

Tobias Maibaum und Annika Schmidt (Offenbach-Bürgel) haben im Mixed Rennen SM/F 2x A/B, Mixed-Doppelzweier A/B  den Pokal des Hessischen Innenministers gewonnen.

In der Gesamtwertung haben die RG-Ruderinnen und

Regatta Bürgel - Sonntag

(07.07.2019) Acht Siege am zweiten Regattatag in Bürgel. Einen herzlichen Dank an die Trainerin und die Trainer, die die Ruderinnen und Ruderer das ganze Wochenende begleitet haben. Ein Lob auch nach Bürgel, es war eine tolle Veranstaltung, wir kommen nächstes Jahr gerne wieder zu euch.

Die vollständige Ergebnisliste findet sich hier...

Regatta Bürgel - Samstag

(06./07.07.2019) Ruderregatta am Wochenende in Bürgel, 10 Siege am Ende des ersten heißen Renntages. Am Nachmittag kam stark böiger Wind auf, allerdings hilfreicher Schiebewind. Ein paar Regentropfen fielen am Ende des ersten Regattatages, aber größere Gewitter blieben zum Glück aus.

Meldeergebnisse sind online, für die RG sieht der Zeitplan wie folgt aus:

DJM 2019 auf dem Beetzsee in Brandenburg

(20./23.06.2019) Die Meister in den Nachwuchsaltersklassen des Deutschen Ruderverbandes werden in diesem Jahr auf dem Beetzsee in Brandenburg in den Alterklassen der Senioren B (U23), der Junioren B (U17) sowie der Junioren A (U19) ermittelt.  
Dabei  wird nicht nur um die Meistertitel gerudert sondern auch um die Qualifikation der Junioren- und U23-Nationalmannschaft.
Die Junioren  können damit ein Ticket nach Tokio lösen, wo im Vorjahr der Olympischen  Sommerspiele traditionell die Weltmeisterschaften dieser Altersklasse  ausgetragen werden.

Es werden rund

DRV Ehrung für Henrik Lotz

(09.06.2019) Auch der Deutsche Ruderverband hat über die 75 jährige Mitgliedschaft von Henrik Lotz berichtet.

‌Bericht ist hier zu finden . . .

Jugend trainiert für Olympia

(15./16.06.2019) An diesem Wochendende fand Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia im Schiersteiner Hafen in Wiesbaden statt. Die Hohe Landesschule war mit 7 Booten dabei und konnte zwei Bronzemedaillen erringen.

Ergebnisse sind hier veröffentlicht . . .

RennenRennbezeichnungTeamVorlaufHalbfinaleFinale
3Jungen-Doppelvierer m. Stm WK IIIAnton Gerner,

Sommergrillen

(13.06.2019) Ein toller Grillabend in der Petternwirtschaft. Essen war reichlich und lecker.  Eine lange und laue Sommernacht lud zum Verweilen ein.

Eine tolle Veranstaltung!