Nicola Dekorsy-Maibaum

Hanau

"Stellvertretende Vorsitzende Verwaltung "

8 Artikel

Hanauer Anzeiger berichtet über das Stifungsfest

"Lotz musste einst ins Gefängnis" der Hanauer Anzeiger hat über unser Stiftungsfest und die 140 jährige Geschichte der '79er in Hanau berichtet. Wir dürfen der Artikel vom 11.06.2019 freundlicherweise veröffentlichen:

Der Bericht findet sich hier...

Stiftungsfest 2019

Für das Stiftungsfest zum 140. Geburtstag gab es am Bootshaus einen großen Bahnhof.

Der Landtagsabgeordnete Heiko Kasseckert, Vertreter des DRV, des HRV, der Stadt Hanau, des Sportkreises des MKK, der Sparkassen-Sportstiftung, der Sparkasse und des Nachbarvereins Hassia waren Ehrengäste zur Feier. Die traditionelle Bootstaufe stand am Anfang der Veranstaltung. Iin diesem Jahr wurde ein Kinder-Einer auf den Namen Kolibri von Jürgen May (Kuratoriumsmitglied der Sparkassen-Sportstiftung) und ein Kinderdoppelzweier auf den Namen unsinkbar von Inge Trott getauft. Launig berichtete der Sportvorsitzende

Adressänderungen

Aus aktuellem Anlass bitte ich darum, bei Umzügen und Kontoveränderungen mir die neuen Daten mitzuteilen, eine Mail an verwaltung@hrg1879.de genügt. Es ist immer ärgerlich, wenn wir die Schreiben zurück bekommen, da das Porto verloren ist.

Blau-Weißer Winterzauber im CPH

(19.01.2019) Draußen eisige Temperaturen, im Ballsaal heiße Rhythmen, die 330 Gäste der Hanauer Rudergesellschaft haben den Winterzauber des traditionellen Blau-Weiß-Balls genossen.

„Seit 100 Jahren feiert die HRG ihren Blau-Weiß-Ball“, mit diesem Worten eröffnete der ehemalige Vorsitzende der Hanauer Rudergesellschaft Frank Arnold nach dem Sektempfang mit Loungemusik den Ballabend.

„Der große Zuspruch der Jugendlichen zeigt, dass es sich lohnt den gesellschaftlichen neben dem sportlichen Teil des Vereinslebens zu pflegen, Tradition und Moderne schließen sich bei uns nicht aus,“ ergänzte

Termine 2019

Die Termine für 2019 stehen fest, zum Downloaden finden sie sich auch auch unter Vereinstermine . . .

Weitere Termine (Treffen in der Petternwirtschaft, Wanderfahrten etc. ) werden noch ergänzt.

Nikolausregatta

Mit zwei Vierern und Fans war die RG in Mainz bei der Nikolausregatta, dem Ruderspektakel auf der Wachsbleiche,  vertreten.

Das Boot der Masters-Frauen 4x+ mit Susann Lach, Bettina Gerner, Elke Vinzent, Carla Kovac und Stm. Frank Schreiber belegte Platz 2 knapp hinter dem Boot des RC Eltville.

Das erste Boot der Masters-Männer 4x+ mit Herbert Diehl, Stanko Kovac, Horst Außenhof, Martin Brüggemnann und Stf. Susann Lach belegte in ihrer Abteilung den 2. Platz.

Das zweite Boot der Masters-Männer 4x+mit

Ruder AG der Hola trifft sich zum Hola Cup am Bootshaus

(Hanau, 21.06.) Kurz vor den Sommerferien hat die Ruder AG der Hola zum Abschluss des  Schuljahres am Bootshaus ein kleines Sommerfest veranstaltet.

Etwa 20 Schülerinnen und Schüler unter der Leitung der  Schulruderkoordinatorinnen Claudia Lange und Susanne Keim beendeten das  Schuljahr mit einer kleinen Regatta, dem Hola Cup.

In zwei Rennen kämpften vier Boote bei stark welligem Wasser um die goldene Ananas.

"Wenn ihr das Rudern für Euch entdecken konntet und Lust habt  regelmäßig zu trainieren seid ihr in unseren

Märchenhafte Ballnacht - Blau-Weiß Ball 2018

21.01.2018 (Hanau) Am vergangenen Samstag wurden die Gäste des traditionellen Blau Weiß Balls der Hanauer Rudergesellschaft 1879 im CPH mit einem Sekt empfangen und von zwei Prinzessinen zu einer märchenhaften Ballnacht begrüßt.

Eröffnet wurde der Ball vom Vorsitzenden der Rudergesellschaft, Frank Arnold und der neuen Organisatorin des Balles, Christiane Bergau. Beide begrüßten die 220 Gäste und freuten sich, dass Heiko Kassekert, MdL, und Oberbürgermeister Kaminisky der Einladung der Hanauer Rudergesellschaft (HRG) gefolgt waren.

In seiner kurzen Ansprache wies