Vorstellung des Sprintachters der Sportstadt Hanau

(04.06.2021) Bei strahlendem Sonnenschein konnte sich der "Sportstadtadt Hanau Achter" der Ruderbundesliga dem Hanauer Oberbürgermeister Claus Kaminsky präsentieren.

Das Team der 18 Ruderer der Möve Großauheim und der RG sowie der Steuerfrau Kerstin Büttner wurde von Frank Arnold dem OB, der Presse und den anwesenden Vereinsmitgliedern präsentiert. Frank erläutete Details zur Ruderbundesliga (RBL) und den Hintergrund der Bildung der Renngemeinschaft Möve und RG. Der OB war sehr angetan von der Zusammenarbeit der beiden Vereine und lobte das vorausschauende Handeln der Vereine.

Im Motorboot begleiteten Frank Arnold und Claus Kaminsky den Sportstadt Achter mainaufwärts. Der OB bekam einen kleinen Eindruck von der Geschwindigkeit und Kraft eines Achters und war sichtlich beeindruckt.

Dem Team wünschte er viel Erfolgt und freute sich über das kostenlose Marketing, das der Sportstadt Hanau Achter nun in ganz Deutschland für die Stadt macht.

Der Bericht wurde mit freudlicher Genehmigung des Hanuer Anzeigers zur Veröffentlichung freigegeben und findet sich hier...

Video 1 vom Sprintachter . . .

Video 2 vom Sprintachter . . .

Die Drohnenbilder wurden uns freundlicherweise von Mario Woitaschek zur Verfügung gestellt.