Unpacking - Der neue 4x ist da

Statt einer Nikolausregatta gab es einen Nikolausvierer

(06.12.2020) Man könnte es als Nikolausüberraschung, oder als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für die Junioren/Senioren Abteilung betrachten.

Kurz vor Nikolaus kam unser neuer Kombivierer von der Bootswerft Empacher am Bootshaus an. Zwei Wichtel haben sich auf den Weg gemacht, das Boot in Eberbach noch vor Weihnachten abzuholen.

Der neue Kombivierer, als Skull- und Riemenboot riggerbar, wird für die Rennabteilung im Vierer-ohne Bereich das neue Flaggschiff der Hanauer RG werden. Der sogenannte "R44" mit einem Mannschaftsdurchschnittsgewicht von 80-85kg wird für uns den idealen Kompromiss für die Sprint- und Langstreckendistanz bilden.

Wir hoffen auf viele zukünftige Siege, die unserer Mannschaften mit diesem Boot einfahren werden. Da Corona-bedingt die Ankunft und das Auspacken des neuen Schmuckstückes leider nicht von unseren Mitgliedern begleitet werden konnte, hat unser Trainerteam ein "unboxing" Video erstellt, um das Auspacken des neuen Vierers allen, zumindest ein bisschen, näher zu bringen.

Video vom "unboxing" . . .