Sportlerehrung des MKK

(14.03.2019) Im Bürgerhaus Biebergemünd-Kassel wurden erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler des  zurückliegenden Wettkampfjahres von  Landrat Thorsten Stolz und Sportkreisvorsitzendem Stefan Bahn geehrt.

Die „Goldene Ehrennadel“ ging an Johannes Lotz (HRG) für seine internationalen Erfolge der Saison 2018. Mit Anton  Finger (Berliner Ruder-Club), Steven Hacker (Dresdner Ruder-Club) und Henrik Runge (Rudergesellschaft HANSA Hamburg) erruderte er bei  der U23-WM in Posen (Polen) die Bronzemedaille im  Doppelvierer. Im Doppelzweier U23 konnten sich das Team Johannes Lotz und Anton Finger bei der DJM sich den Silberrang sichern.

Die Ehrennadel in Bronze wurde  Tim Niclas Meier überreicht.  Er konnte sich in 2018 bei der DJM Silber im U19-Leichtgewichts Vierer ohne im Team errudern.