3. Platz für Tim Meier in Dortmund

Tim Meier und sein Zweierpartner Cornelius Becker (Gießener RG) konnten im Zweier ohne der Leichtgewichte über die 6.000 m den 3. Platz belegen. Die Renngemeinschaft RR ETUF Essen/RC Hansa Dortmund und das Team des Neusser Ruderverein e.V. belegten die Plätze eins und zwei. Mit 24:12 Minuten und 1:07 Minuten Rückstand auf das Siegerboot kamen Tim und Cornelius ins Ziel

Ein hervorragendes Ergebnis für unseren Zweier ohne, der auf weitere gute Leistungen hoffen lässt.

Johannes Lotz belegte im Männer-Einer den 24. Platz in einer starken Konkurrenz von 46 Startern. Die von ihm erruderte Zeit von 24:20 mit nur 1:13 Minuten Rückstand auf den Ersten zeigt die enge Leistungsdichte in dieser Klasse.

Ergebnisse: https://www.rchd1898.de/rudern/langstrecke-drv-nwrv-leistungstest-rennrudern-nationalteam.html