Meisterschaftsempfang für Johannes Lotz

Am 07.09. wurde Johannes vor vielen interessierten Mitgliedern für seine Bronzemedaille bei der WM in Poznan im Männer Doppelvierer geehrt.  Sportvorsitzender Berthold Ocker nahm die Ehrung vor und interviewte Johannes zu seiner spannenden  Zeit vor und während der WM.

Es ist bereits die fünfte Teilnahmen für Johannes an einer WM. Nach Gold im Jahr  2014, Silber im Jahr 2015 konnte er in diesem Jahr auch die Bronzemedaille zu der Sammlung hinzufügen.

Ausführlich dokumentiert wird die WM Teilnahme von Johannes unter 2000meter.de.